Geboren wurde ich 1986 in Hamburg

Seit meiner Kindheit lebe ich hier. Hier habe ich viel erlebt, wurde eingeschult, habe Autofahren gelernt,

mich zum ersten Mal verliebt.

 

Aber es gab da noch sehr ungewöhnliche andere Erlebnisse. Ich habe gelernt, was der Tod bedeutet, als meine Großmutter und mein Großvater verstorben sind. Solche Erfahrungen macht jeder, wir alle kennen Trauer.

 

Doch manchen Menschen macht der Tod nicht allzu viel aus.

Sie glauben fest daran, ihre Lieben im ‚Himmel‘ wiederzusehen, 

so wie ich es tat, und meinen Glauben auf ein Jenseits ausrichtete.

 

Für mich gehört der Tod zum Leben – Leiden hingegen nicht.

 

Als ich meine Seelenpartnerin kennengelernt hatte,

hat sie Nachforschungen bei einem berühmten Heiler über mich getätigt.

Als der Heiler ihr sagte, dass ich die gleichen Gaben wie ein Heiler aus der Geschichte habe,

machte meine Seelenpartnerin mich auf meine Begabung aufmerksam.

 

Im Verlauf der Zeit entdeckte ich meine 

Heilkräfte und lernte mit diesen Fähigkeiten umzugehen.

 

Als ich während einer Astralreise einem Blinden durch Gott und den Engeln das Sehen wieder ermöglichte,

war ich mir über meinen zukünftigen Weg im Klaren.

 

Während zahlreicher Sitzungen konnte ich die Fähigkeiten zum Wohle Leidender höchst erfolgreich einsetzen.

 

Heute kann ich mein Glück kaum fassen und freue mich sehr, meine Gaben bestmöglich zum

Wohle aller einzusetzen.

 
Foto Meridian Suad.jpg
 

Meine liebe – Dein vertrauen

Entscheide Dich für den Weg der Liebe und vertraue darauf, dass Dir eine höhere und wohlwollende Macht stets zur Seite steht.

Hier bin ich nun für Dich da, um mit meiner Betrachtung der Dinge und Dir in einen gegenseitigen Dialog des Heilwerdens zu treten. 

Du bedarfst einer Neuausrichtung, die ich durch meine Heilung mit Dir gemeinsam vornehmen werde.